Über mich

Kreativität heißt: erfinden, experimentieren, Risiken eingehen, Regeln brechen, Fehler machen und Spaß haben.
(Mary Lou Cook)

Mein Name ist Claudia Hornik. Ursprünglich aus Tirol, wohne ich nun im  südlichen Niederösterreich, im Land der tausend Hügel, auf einem schönen Stückchen Erde.

Die Kreativität und meine ganz persönliche Ausdrucksweise begleiten mich schon sehr lange – auf diesem Weg habe ich sehr viel lernen dürfen und ich hoffe die nächsten Jahre werden dem in nichts nachstehen.

Schon als Jugendliche besuchte ich eine 6jährige Kunsthandwerksschule wo ich das Malen, das Zeichnen und das Arbeiten mit Material für mich entdeckt habe.

Nicht viel später ging ich nach Wien, um an der Akademie der bildenden Künste Malerei zu studieren.

Danach oder auch noch nebenbei begann ich die einjährige Ausbildung zur Natur- und Wildnistrainerin, in der ich auch meinen Lebensgefährten kennenlernte.

Wir zogen in den Osten von Österreich und ich hatte den Wunsch, intensiver in meine Kreativität einzusteigen und ich entschied mich für die zweijährige Ausbildung zur Kreativtrainerin.

2011 machte ich mich dann selbstständig und arbeitete in der Natur- und Wildnisschule Nawisho meines Partners mit.

Seit 2013 widme ich mich voll und ganz meiner Filzleidenschaft.

Nebenher ist es mir ein großes Anliegen, das Erleben und Erlernen des alten Kräuterwissens in meinen Alltag zu integrieren, sowie meiner persönlichen Naturverbindung.

Ich wünsche Ihnen noch viel Freude und Inspiration auf meiner Homepage.

Herzlichst

Claudia

Aphitrite 4