Über mich

Kreativität heißt: erfinden, experimentieren, Risiken eingehen, Regeln brechen, Fehler machen und Spaß haben.
(Mary Lou Cook)

Mein Name ist Claudia Hornik. Ursprünglich aus Tirol, wohne ich nun im  südlichen Niederösterreich, im Land der tausend Hügel, auf einem schönen Stückchen Erde mit meinem Partner und  unseren vier glücklichen Katzen

Die Kreativität, das Handwerk und meine ganz persönliche Ausdrucksweise begleiten mich schon sehr lange. Auf diesem Weg habe ich für mich bisher sehr viel lernen dürfen.

Schon als Jugendliche besuchte ich eine 6jährige Kunsthandwerksschule wo ich das Malen, das Zeichnen und das Arbeiten mit Material für mich entdeckt habe.

Nicht viel später ging ich nach Wien, um an der Akademie der bildenden Künste Malerei zu studieren.

Danach oder auch noch nebenbei begann ich die einjährige Ausbildung zur Natur- und Wildnistrainerin.

Mit meinen Lebenspartner zog ich  in den Osten von Österreich und ich hatte den Wunsch, intensiver in meine Kreativität einzusteigen und ich entschied mich für die zweijährige Ausbildung zur Kreativtrainerin am MGT Institut in Wien.

2011 machte ich mich dann selbstständig und arbeitete in der Natur- und Wildnisschule Nawisho meines Partners mit.

Seit 2013 widme ich mich voll und ganz meiner Filzleidenschaft.

Die Malerei, das Zeichnen und das Wildnishandwerk (schnitzen, flechten, glutbrennen, ledergerben,… ) sind mir nach wie vor wichtige Ausdrucksweisen! Sie finden immer wieder Raum und Zeit wo ich sehr gern eintauche.

Die Natur in ihrer Vielschichtigkeit und meine ganz persönliche Naturverbindungsreise gibt mir die Inspiration und den Antrieb schöpferisch tätig zu sein.

Ich wünsche Ihnen noch viel Freude auf meiner Homepage und ich freue mich wenn ich für Sie  oder mit Ihnen gemeinsam arbeiten darf!

Herzlichst

Claudia

GVAPE8991